LIS2011 FuG11b: BOS-Handfunkgerät mit Volltastatur

Hauptmerkmale

LIS2011 FuG11b
LIS2011 FuG11b
  • eine einheitliche Geräteserie für den Einsatz bei Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, die den 2m- und 4m-Bereich versorgt
  • stark im Einsatz mit 2100 mAh Li-Polymer-Akku-Leistung
  • kompakte Abmessungen und geringes Gewicht
  • optionale Totmann-Funktion und digitale Sprachverschlüsselung
  • produziert und getestet nach MIL-Standard 810 C/D/E (Stoß, Vibration und Staub) und nach IP54
  • umfangreiches Zubehör im Lieferumfang enthalten und optionale Artikel verfügbar
  • 10 zusätzliche Frequenzen (z.B. DLRG oder Werkfeuerwehr) programmierbar (außerhalb der TR-BOS)

Technische Daten

  • Akku-Standzeit (5% Senden - 5% Empfang - 90% Stand-By)
  • 2100 mAh: 17 Std. bei 1 Watt (13 Std. bei 5 Watt)
  • 3000 mAh: 25 Std. bei 1 Watt (18 Std. bei 5 Watt)
  • Abmessung: 124,5 x 55 x 30 mm ohne Antenne mit 2100-mAh-Akku
  • Betriebstemperaturbereich –30° C bis +60° C
  • Gewicht: 267 g (inkl. 2100-mAh-Akku, Gürtelclip)
  • Vielkanalmodus: Kanäle 1-92 und 101-125 gemäß TR-BOS
  • Wenigkanalmodus: maximal 117 Kanäle (programmierbar)
  • Kanalabstand: 20 kHz
  • Frequenzband: 2m
  • Sendeleistung: 1 W

Die Handfunkgeräte entsprechen der TR-BOS "Handfunkgeräte FuG-10b/FuG-11b/FuG-13b" und der Rahmenrichtlinie Prüfung nach ETSI 300 086.

Zulassung / Prüfnummern nach TR-BOS:

LIS2011: FuG 11b 17/10

Lieferumfang

  • BOS-Handfunkgerät
  • Akku mit neuester Li-Polymer-Technologie und 2100 mAh
  • Gürtelclip
  • Antenne
  • Schnellladegerät
  • Bedienungsanleitung

Optionales Zubehör

  • NiMH-, Li-Ionen- und Li-Polymer-Akku mit bis zu 3000 mAh Leistung
  • Multi-Ladegerät für bis zu 6 Geräte
  • Kfz-Ladegerät
  • Lautsprechermikrofone und Headsets
  • Programmiersoftware
FuG11b im Shop bestellen