RL318CQ Programmiersoftware

Die Programmier-Software funktioniert auf Computern mit Microsoft-Windows-Betriebssystem.

 

 

Um die RAR-Datei zu entpacken, benötigen Sie ein Packer-Programm wie beispielsweise die Freeware 7-zip.

 

Kurzanleitung zur Bedienung der Software:

 

Installieren Sie zuerst das Programmierkabel. Windows erkennt die Treiber automatisch und richtet das Kabel als "COM-Port" ein. Die Com-Port-Nummer ist ein relevater Parameter in der Programmiersoftware.

 

Installieren Sie nun die Programmiersoftware. Starten Sie die Software. Stellen Sie unter "Set" > "Set COM" den richtigen Com-Port ein. Die Nummer des Ports können Sie im Gerätemanager nachsehen. 

 

Klicken Sie auf "Programming" und auf "Read data from transreceiver", um die Einstellungen vom Funkgerät zu laden.

 

Modifizieren Sie nun die gewünschten Parameter.

 

Um die vorgenommenen Anpassungen auf das Gerät zu übertragen, klicken Sie auf "Programming" und "Write data to transreceiver". Die Daten werden nun in das Funkgerät geschrieben.